Ev. Kirchengemeinde Köln Rath-Ostheim

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
ev. Kirchengemeinde Köln Rath-Ostheim

Besondere Gottesdienste und Veranstaltungen

Kreistänze für Frauen am 13. März 2018 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr im Gemeindehaus Ostheim.
18. März 2018, 17.00 Uhr, Auferstehungskirche Ostheim: "Book of Kells"
Eine musikalisch-kulturgeschichtliche Zeitreise mit Liedern und Harfenklängen
des "Shamrock-Duos" Hilde und Jupp Fuhs. Eintritt frei, Spende erbeten.
die Lieder und Harfenklänge lassen das frühe Irland musikalisch lebendig
werden.


 

Besondere musikalische und kulturelle Veranstaltungen

 

Verschiedene Termine...

Zum Start des neuen Konfirmationsvorbereitungskurses freut sich die Evangelische Kirchengemeinde Köln Rath-Ostheim über interessierte Kinder (Geburtsjahrgänge August 2003-Juli 2004), die etwas über Inhalte christlichen Glaubens, Kirche und Soziales kennenlernen möchten und Lust auf ein Jahr Gemeinschaft haben. Die Konfirmandentage sind monatlich am Samstag und enden mit der Konfirmation Pfingsten 2018. Anmeldunterlagen sind bei den Gemeindebüros in Rath-Heumar und Ostheim erhältlich. Ein Anmelde- und Kennlerntag beginnt am 01. Juli um 10 Uhr in der Auferstehungskirche Ostheim, Heppenheimer Str. 7. Bitte Fahrrad mitbringen! Kontakt und Info: A. Stangenberg-Wingerning, Tel. 891556

"Zu Tisch mit Luther" am 24. Juni 18.00-20.00 Uhr in der Auferstehungskirche  Ostheim- Abendessen mit Auszügen aus Martin Luthers Tischreden und Speisen wie zu       Luthers Zeiten. Wir wollen miteinander die "Lange Nacht der Kirchen" kulinarisch eröffnen und über die evangelische Kirche ins Gespräch kommen. Kostenlose (!) Platzkarten reservieren Sie sich, wenn Sie persönlich am 11. Juni um 9.30 Uhr den Gottesdienst in der Auferstehungskirche besuchen, den Pfarrerin Stangenberg- Wingerning hält. Bis zum 21. Juni sind Restkarten im Gemeindebüro erhältlich. Wer Lust und Zeit hat, "Zu Tisch mit Luther" vorzubereiten (Kochen, Backen, Tischdecken, Lesen….) kann sich noch bei der Pfarrerin unter 0178/6702355 anmelden.

„Weihnachten in Ostheim beginnt schon im Juli“ Einladung zum Musikalischen Projekt! MitsängerInnen gesucht!!!
Schon im Juli an Weihnachten denken? Wir tun es und laden ein zum Kennenlernen und Mitmachen beim Projekt „Weihnachtssinfonie“ nach Martin Luther von und mit dem zeitgenössischen Komponisten Tobias van de Locht.
Was ist die „Weihnachtssinfonie“? Tobias van de Locht schuf mit seiner Sinfonie Nr. 1 f-moll op. 48 eine Mischung aus Kantate, Oratorium und Sinfonie nach Texten von Martin Luther. In diesem Auftragswerk aus dem Jahr 2013 verarbeitete der Komponist sämtliche von Martin Luther selbst gedichteten Weihnachtslieder aus dem alten Braunschweiger Gesangbuch. 2015 wurde die Kantate zu einer Chorsinfonie erweitert. Es wirken mit: Ein gemischter Chor (vierstimmig), ein Kinderchor (einstimmig), Streicher, Harfe, Klavier und Alt-Solo.
Für das Reformationsjubiläumsjahr unterstützt der Kirchenkreis Köln Rechtsrheinisch die Aufführung dieser Weihnachtssinfonie (einmalig in Köln).
Und Sie können dabei sein! Wir suchen Menschen mit Chorerfahrung und Freude am Singen, auch eines ganz neuen Werkes. Die Proben finden als „Projektproben“ statt. Ort der Proben und der Aufführung ist die Ev. Auferstehungskirche Ostheim, Heppenheimer Str. 7 in 51107 Köln.
Na, neugierig geworden? Dann kommen Sie zum „Projektauftakt“ am 8. Juli 16-18.30 Uhr und lassen sich vom Komponisten selbst ins Werk einführen. Die weiteren Proben sind:  09.09. 16.-18.30 Uhr/ 30.09.  16-18.30 Uhr / 14.10. 16-18.30 Uhr / 25.11 10-13 Uhr Intensivprobe /8.12. letzte Orchesterprobe  / 9.12. Generalprobe 10-13 Uhr . Die Aufführung findet statt am 10. Dezember um 15 Uhr in Köln-Ostheim.
Für Infos und Anmeldung wenden Sie sich bitte an: Andrea Stangenberg-Wingerning, 0178/6702355 oder  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

 


Seite 2 von 2

Kinderfreizeit

Nach der Freizeit ist vor der Freizeit! Die Kinderfreizeit vom 05.-19.08.2018 steht an. Noch

bis zur Abfahrt nach Sæby, Dänemark Berichte der Freizeiten 2017 Newsletter

Anmeldung 2018 am 3. Dezember 2017

Ganzen Kalender anzeigen